Lagunen nach Region
Alles Lagoon oder was?
The Blue Lagoon - Film Das besondere an dieser Hollywood-Produktion ist, dass der gesamte Film zu 100% extern (nicht in Studios) aufgenommen wurde. Dies war in den 1970er Jahren noch sehr ungewöhnlich. Mehr erfahren
Lagoon - Hotels Ein Auswahl an den schönsten Lagoons oder Blue Lagoons Hotels Weltweit. Unter den schönsten gehören Blue Lagoon Hotel auf Malediven, Tahiti oder La Réunion. Mehr erfahren
Blue Lagoon - Die Band Blue Lagoon ist der Name eines deutschen Pop-/Dance-Band, welcher mit einer Coverversion von Matthew Wilders Hit Break My Stride aus dem Jahr 1983 erreichten im September 2004 Platz 2 der deutschen Singlecharts. Mehr erfahren
Black Lagoon - Anime Serie Black Lagoon ist eine Manga-Serie des japanischen Zeichners Rei Hiroe. Der actionbetonte Manga, der erstmals 2001 erschien und sich der Seinen-Gattung zuordnen lässt, wurde als Anime-Serie verfilmt. Mehr erfahren
Die schönsten Lagunen - Europa
Blue Lagoon - Reykjanes-Halbinsel auf Iceland

Die Bláa Lónið oder auf deutsch Blaue Lagune ist ein Thermalfreibad bei Grindavík auf der Reykjanes-Halbinsel auf Island. Sie liegt nahe der Hauptstadt Reykjavík und des internationalen Flughafens in Keflavík und ist eine bekannte Touristenattraktion in Südwest-Island. Der See entstand als „Abfallprodukt“ des nahe gelegenen Geothermalkraftwerkes Svartsengi, das die Energie des gleichnamigen Vulkansystems nutzt. Dort wird ein Gemisch aus Meer- und Süßwasser aus einer Tiefe von etwa 2 km, das in dieser Tiefe bis zu 240 °C heiß wird, zur Oberfläche gepumpt, wo es zur Stromerzeugung und zum Betrieb eines Fernwärmenetzes genutzt wird. Anschließend fließt es in das umliegende Lavafeld.
Mehr Infos

Blue Lagoon - Flims/Graubünden - Switzerland

Schweizer Lag la Cauma oder Caumasee im Flimser Grosswald - Kanton Graubünden - ist eine kleine märchenhafte See mit türkisgrünem Wasser. Der See ist vom unterirdischen warmen Wasserquellen gespiesst. Ein Bad in diesem fast wie eine Blaue Lagune aussehenden See wirkt sehr erfrischend für vielen Wanderer. Ab Mai bis Oktober ist auch Strandbad Restaurant im Betrieb und so kann man mitten in Natur voll relaxen. Manchmal im April – Mai, wenn noch nicht voll mit Wasser gefüllt ist, kan man zu Fuss auf der Insel spazieren gehen.
Mehr Infos


Blue Lagoon - Cominotto - Malta

Cominotto - auf maltesisch Kemmunett - ist ein unbewohnter Inselfelsen der Republik Malta. Seine Fläche beträgt nur 0,25 km². Er ist der Insel Comino an deren Westküste in einem Abstand von etwa 100 m vorgelagert. Das Mittelmeer ist zwischen diesen beiden Inseln sehr flach und besitzt einen feinen Sandboden. Bei Sonnenschein färbt sich das Wasser dadurch strahlend blau bis türkis. Die Malteser nennen diese Untiefe aufgrund der intensiven Färbung die Blaue Lagune. Vor allem in den Sommermonaten ist diese ein beliebtes Ausflugsziel für viele Touristen und Malteser, weshalb die Strände, die auf der Insel Comino gelegen sind, schnell überfüllt sind.
Mehr Infos